Immer mit Bezug zur Praxis

Bei uns lernen die Schülerinnen und Schüler für das Leben. Im Unterricht vermitteln wir ihnen das nötige Fachwissen, um sie optimal für ihre künftigen Aufgaben vorzubereiten.

 

Unser Unterricht zeichnet sich durch den Einsatz und Wechsel unterschiedlicher Lehrmethoden aus, die zu einem besseren Lernerfolg der Schüler führen sollen und den Unterricht abwechslungsreicher gestalten. Diese Form des Lehrens zielt vor allem darauf ab, auf die unterschiedlichen Lerntypen der Schüler einzugehen.

 

Unsere Arbeitsgemeinschaften (AG) ermöglichen unseren Schülern das Gelernte praktisch anzuwenden. Der Lehrer dient dabei als eine Art Ideengeber und regt die AG-Teilnehmer zur Selbstgestaltung der Arbeitsgemeinschaft an.

Aubi plus
Leitbild und -ziele der Schule
Berufskonzept der ASS
Gute Schule Oberfranken
Familien in Bayreuth - Hilfe und Beratung
JaS Konzept der ASS
Mitglied im Forum "Bayreuth Ohne Gewalt" Mitglied im Forum "Gewaltfreie Stadt Bayreuth"
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Albert-Schweitzer-Mittelschule, Bayreuth